La-Marsch am 08.10.2016

Bei idealem Marschwetter führten Reservisten der Kreisgruppe S-B-H unter Leitung von Hauptfeldwebel der Reserve Udo Tietz am vergangenen Samstag einen Leistungsmarsch im Bereich Immendingen durch.
Dabei mussten die Teilnehmer eine Strecke von 6, 9 bzw. 12 km mit 15 Kg Gepäck absolvieren.
Auf die 6 km-Strecke gingen 11 Reservisten, die 9 km-Distanz absolvierten 4 Reservisten und die 12 km-Strecke gingen 10 Reservisten an.  
Pro km waren max. 10 Minuten Marschzeit vorgegeben.
Die Strecke führte von der Donaublickhütte zur Zimmerer Holzbrücke und von dort über die Güterbahnhofstraße zum Schweizer Kreuz auf dem ehemaligen Standortübungsplatz Immendingen und  wieder zur Donaublickhütte.
Unter den Teilnehmern befanden sich auch 2 Reservisten und 1 Reservistin aus Frankreich.

Die Marschteilnehmer vor dem Start an der Donaublickhütte

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Udo Tietz
Impressum