Vortrag MdB Pascal Kober FDP

 

Am Donnerstag, den 24.09.2020 fand  unser erster RK-Abend nach dem Lock-Down in der Donaublickhütte statt.

 

Im Rahmen dieses Abend besuchte uns PMdB ascal Kober FDP  und referierte zum Thema                        "Verteidigungspolitik und Reservisten".

 

 

Vita Pascal Kober:   

  Pascal Kober  wuchs in Böblingen auf und studierte Evangelische Theologie in Tübingen, Kiel und Neuendettelsau. Er wurde am 05. Januar 2015 in Stuttgart zum  stellvertretenden Landesvorsitzenden der FDP Baden-Württemberg gewählt. Er ist Pfarrer der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. 2007 bis 2009 war er Religionslehrer an der Hermann-Gundert Schule in Calw-Wimberg 

Ab März 2014 war er als Militärseelsorger der Standorte Stetten a.k.M. und Pfullendorf tätig. In den Jahren 2015 und 2016 ging Kober zweimal in den Auslandseinsatz nach Mali. Von Dezember 2015 bis März 2016 war Kober im Rahmen der Europäischen Ausbildungsmission EUTM Mali in Bamako als Militärseelsorger eingesetzt. Von April bis Juli 2016 war er im Rahmen der UN-Mission MINUSMA im nördlichen Gao eingesetzt.

Pascal Kober ist Stellvertreter des Präsidenten des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V., und möchte für mehr Respekt und Anerkennung von Soldatinnen und Soldaten eintreten.

Im Anschluss bedankte sich der 1. Vorsitzende Matthias Scholz mit einem RK-Wappen beim Referenten.

Leider ließ die Teilnahme  etwas zu wünschen übrig.

 

1. Vorsitzender Matthias Scholz und MdB Pascal Kober

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Udo Tietz
Impressum